Coronamassnahmen 28.10.2020Keine Chorproben und Konzerte ab 29.10.2020

Am  Mittwoch, 28. Oktober 2020 hat der Bundesrat beschlossen:

Verbot von Proben und Konzerten

Beschluss des Bundesrates beim BAG

Keine sportlichen und kulturellen Freizeitaktivitäten mit mehr als 15 Personen

"Im professionellen Bereich von Sport und Kultur sind Trainings und Wettkämpfe sowie Proben und Auftritte zulässig. Da beim Singen besonders viele Tröpfchen ausgestossen werden sind Anlässe von Laien-Chören verboten, professionellen Chören ist das Proben erlaubt."