Brief des TKGV Präsidiums Mai 2017

Liebe Sängerinnen und Sänger, Mitglieder des Thurgauer Kantonalgesangsverbandes

Diese Mitteilung geht an die Präsidentinnen und Präsidenten der Chöre des Thurgauer Kantonalgesangverbandes, mit der Aufforderung, die Informationen an die Mitglieder weiterzugeben.

Vakanzen im Vorstand

Wie bekannt ist, haben die langjährigen Vorstandsmitglieder

Karlheinz Ribar  Präsident  (15 Jahre)
Ernst Peter Vize-Präsident      (27 Jahre)
Gabriela Spring     Sekretariat (22 Jahre)

 auf die Generalversammlung 2017 hin, ihren Rücktritt eingereicht. Leider konnten bis zum heutigen Tag das Präsidium und das Sekretariat noch nicht besetzt werden.

Erfreulich ist, dass mit René Aebi als neuer Kantonaldirigent und Hanspeter Bamert als Vizepräsident, sehr gute Nachfolgen gefunden wurden. Beide gehen aber davon aus, dass das Präsidium und das Sekretariat per 2018 besetzt werden können. Sie wollen nicht mit einer Hypothek starten.

Verschiebung Delegiertenversammlung

Der Vorstand hat nun aufgrund der Situationentschieden:

  • die Delegiertenversammlung wird auf den 21. oder 28.4.2018 geschoben
  • Präsident, Vizepräsident und Sekretärin bleiben ein weiteres Jahr im Amt
  • René Aebi und Hanspeter Bamert arbeiten im Vorstand bereits mit
  • die Suche nach geeigneten Nachfolgern wird weitergeführt,
  • im 2. Halbjahr 2017 wird eine Präsidentenkonferenz Zur Beurteilung der Situation einberufen

Aufruf an alle Chöre und deren Mitglieder

Es ist wichtig, dass der Verband mit einem vollständigen Vorstand weiter Bestand hat!

Bitte helft mit und meldet geeignete Personen. Der Vorstand steht für Auskünfte gerne zur Verfügung. Die wichtigen Funktionen

  • Präsidium
  • Sekretariat

müssen neu besetzt werden können!